Fernlehrgang / Institut suchen

Sport- und Fitnesskaufmann/ -frau (IHK)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf einen institutsinternen Abschluss und die theoretische Abschlussprüfung gemäß der Verordnung vom 04.07.2007 über die Berufsausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/zur Sport- und Fitnesskauffrau (IHK)

Abschluss

Berufsausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/zur Sport- und Fitnesskauffrau (IHK)

Teilnahmevoraussetzungen

keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich, Mindestalter 18 Jahre | Technische Voraussetzungen: Multimedia-PC mit Internetzugang

Prüfungsvoraussetzungen

hinreichende Vorbereitung auf die Abschlussprüfung | als Externenprüfung: Gemäß "Berufsbildungsgesetz (BBiG) § 45 (2) Zulassung in besonderen Fällen" ist zur Externenprüfung bei der IHK zugelassen, wer 4,5 Jahre einschlägige Berufspraxis nachweisen kann | als Umschulung: abgeschlossene oder abgebrochene Berufsausbildung

Lehrgangsinhalte

Fitnesstrainer C-Lizenz I Fitnesstrainer B-Lizenz I Fachtrainer für Sportrehabilitation I Fachtrainer für Rückentraining I Ernährung C-Lizenz I Ernährungsberater für Sportler I Cardio Trainer I Studioleitung Fitness & Sport I Marketing für Fitnessstudios I Vertriebs- & Servicemanagement I Eventmanagement I Qualitätsmanagement für Fitnessstudios I Kaufmännische Steuerung und Kontrolle I Personalwirtschaft I Wirtschaft und Sozialkunde - Lehrgangsmaterial: 25 Lehrskripte und 31 Web Based Trainings, Einsendearbeiten, institutsintere Abschlussprüfung/-arbeit

Selbstlernphasen (1238 Zeit-Std.)

36 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht (60 Unterrichtsstunden)

11 Live-Online-Seminare (44 UStd.) und eine 2-tägige Präsenzphase (16 UStd.) an den Standorten München, Stuttgart, Köln, Bremen, Hamburg, Leipzig oder Berlin

Teilnahmekosten

Die Anmeldung zur Externen Abschlussprüfung wird nicht über das Institut organisiert. Für die Anmeldung zur Externen Abschlussprüfung ist in der Regel die IHK zuständig, in deren Bezirk der Wohnsitz liegt.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: