Fernlehrgang / Institut suchen

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) (Handlungsspezifische Qualifikationen)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Teilprüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen" zum Fortbildungsabschluss Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in gemäß Verordnung vom 26.08.2008

Abschluss

Fortbildungsprüfung an einer IHK

Teilnahmevoraussetzungen

technische Voraussetzungen: Multimedia PC mit Windows 7 oder Mac OSX 10.7.4, Headset, Mikrofon und Web-Kamera

Prüfungsvoraussetzungen

abgelegter Prüfungsteil "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" der nicht länger als 5 Jahre zurückliegt und 1-2 Jahre Berufspraxis - Näheres siehe §2 der VO

Lehrgangsinhalte

Betriebliches Management - Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen, Controlling - Logistik - Marketing und Vertrieb - Führung und Zusammenarbeit - Lehrgangsmaterial: 11 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (710 Zeit-Std.)

11 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 15 Stunden

Begleitender Unterricht (48 Unterrichtsstunden)

10 Online Seminare und eine Präsenzveranstltung zur Prüfungssimulation

Teilnahmekosten

Die Module des Lehrgangs können auch einzeln belegt werden. Näheres hierzu ist beim Institut zu erfragen.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: