Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs mit der Zulassungsnummer:

Titel: Trainer/n für Stressbewältigung

Institut: fitmedi Akademie Inh. Frau Nikolina Salvaggio
Johann-Friedrich-Böttger-Str. 21
- 63322 Rödermark
Telefon: Tel.: +49 6074 9192900
Fax: Fax: +49 6074 9192906
E-Mail: info@fitmedi-akademie.de
Homepage: https://www.fitmedi-akademie.de

(Andere Lehrgänge dieses Instituts anzeigen)

Lehrgangsziel:
Vermittlung von Fachkenntnissen aus dem Bereich der Stressbewältigung für eine berufliche Tätigkeit als Trainer/in für Stressbewältigung

Abschluss:
institutsinterne Prüfung zum Erwerb des Zertifikats „Trainer/in für Stressbewältigung“ (für Teilnehmende mit pädagogischer Vorbildung) bzw. des Zertifikats "Stressbewältigung" (für Teilnehmende ohne pädagogische Vorbildung)

Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestalter 18 Jahre; empfohlen wird eigene Erfahrung im Bereich Entspannung bzw. Stressbewältigung und im Vorfeld eine Aus- bzw. Fortbildung in einem Entspannungsverfahren; technische Voraussetzung: PC mit Internetzugang sowie für die Teilnahme an den Live-Online-Seminaren ein Headset mit Mikrofon

Prüfungsvoraussetzungen:
Nachweis ausreichender Vorbereitung und ggf. Teilnahme an den Live-Online-Seminaren

Lehrgangsinhalte:
Einstieg Stress & Überblick, Stressbewältigung & Stressmanagement, Unterricht und die Trainer- /Lehrkompetenz - Lehrgangsmaterial: 3 Lehrbriefe

Art und Umfang des Lehrmaterials:( Std.)
3 Lehrbriefe 4 Monate, wöchentlicher Lernaufwand 11 Stunden

Begleitender Unterricht:( 8 Std.)

Präsenz- oder Online-Seminar "Anleiten von Stressbewältigungsmethoden - Einsatz, Auswertung und Reflexion" (von 8 Unterrichtsstunden). Teilnehmende ohne Nachweis einer pädagogischen Vorbildung können das Zertifikat "Trainer/in für Stressbewältigung“ erwerben, wenn sie erfolgreich am Live-Online-Seminar "Trainerkompetenzen erwerben" teilnehmen.

Teilnahmekosten:
Lehrgang: 720.00 € - (4 Raten zu 180.00 € )
Seminarkosten: 0.00
Prüfungskosten: 0.00
Sonstige Kosten: 0.00
Gesamtkosten: 720.00 €

Falls Preise angegeben sind, können diese Veraenderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise erfahren Sie immer beim Fernlehrinstitut.