Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs mit der Zulassungsnummer:

Titel: Pädagogische Fachkraft Schulsozialarbeit - Handlungskonzepte für die Kooperation von Schule und Jugendhilfe

Institut: ibbw-consult GmbH
Berliner Str. 6
- 37073 Göttingen
Telefon: Tel.: +49 551 548220
Fax: Fax: +49 551 548222
E-Mail: info@ibbw.de
Homepage: https://www.ibbw-consult.de

(Andere Lehrgänge dieses Instituts anzeigen)

Lehrgangsziel:
Vermittlung von Kenntnissen zur Förderung der Kooperation von Schule und Jugendhilfe

Abschluss:
keine Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen:
Lehrer/innen sowie andere Personen aus dem Schulumfeld wie z. B. Schulsozialarbeiter/innen, Mitglieder des Schulelternrates und Fördervereins, Sozialpädagogen u. -innen von naheliegenden Jugendzentren etc.

Prüfungsvoraussetzungen:
entfällt

Lehrgangsinhalte:
Schule und Schulsozialarbeit; Jugendsozialarbeit in Schulen; Projektmanagement oder Arbeitsorganisation und Zeitmanagement; Schulverdrossenheit und Schulverweigerung; Unterstützung von jungen Menschen in Übergangssituationen; Kooperation von Schule und Jugendhilfe; Ganztagsschule pädagogisch entwickeln; Aktivierende Elternarbeit in der Schule oder Interkulturelles Lernen im Unterricht; Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Kooperation von Schule und Jugendhilfe - Lehrgangsmaterial: Modul mit 9 Lehrbriefen, Studienanleitung

Art und Umfang des Lehrmaterials:( Std.)
Modul mit 9 Lehrbriefen, Studienanleitung 9 Monate, wöchentlicher Lernaufwand 6 Stunden

Begleitender Unterricht:( Std.)

ist nicht vorgesehen

Teilnahmekosten:
Lehrgang: 1125.00 € - (9 Raten zu 125.00 € )
Seminarkosten: 0.00
Prüfungskosten: 0.00
Sonstige Kosten: 0.00
Gesamtkosten: 1125.00 €

Falls Preise angegeben sind, können diese Veraenderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise erfahren Sie immer beim Fernlehrinstitut.