Staatlichge Zentralstelle für Fernunterricht ZFU Zulassungsbehörde Fernunterrichtsschutzgesetz Behörde Köln

Hinweise zur Vertragsgestaltung

Das Fernunterrichtschutzgesetz schreibt Form und Inhalt des Fernunterrichtsvertrags vor (vgl. § 3 FernUSG).

Die Anmeldeformulare müssen so gestaltet werden, dass die Teilnehmerunterschrift das Vertragsformular räumlich abschließt.

Hinweise für Veranstalter von Fernlehrgängen zur Gestaltung eines Fernunterrichtsvertrags sowie des der Werbung dienenden Informationsmaterials.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: