Fernlehrgang / Institut suchen

Masterstudiengang Innovations- und Technologiemanagement

Lehrgangsziel

Prüfung zum Master of Science (B.Sc.) im Studiengang Innovations- und Technologiemanagement nach den Regelungen des Landes Hessen

Abschluss

Master of Science im Studiengang Innovations- und Technologiemanagement

Teilnahmevoraussetzungen

in der Regel abgeschlossenes Hochschulstudium mit ingenierwissenschaftlicher, naturwissenschaftlicher oder informationstechnischer Ausrichtung sowie Englischkenntnisse auf Niveau B 2 mind.; im Einzelnen siehe § 2 der Prüfungsordnung der Hochschule; techn. Voraussetzung: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte Prüfungsordnung der Wilhelm Büchner Hochschule

Lehrgangsinhalte

Methodenkompetenz und Entscheidungsgrundlagen: Grundlagen Wirtschaft und Organisation, quantitative Methoden, Managementtechniken und Projektmanagement, Kosten- und Leistungsrechnung, Investition und Finanzierung, Unternehmensführung Methoden wissenschaftlichen Arbeitens - Innovationsmanagement - Technologiemanagement - Qualitätsmanagement Schwerpunkt Innovationsmanagement: Innovationsstrategien, Management von Innovationsideen, Markt- und Projektmangement Schwerpunkt Technologiemangement: F&E-Management, Patentstrategien und -recht, Technologiebasierte Unternehmensgründung Schwerpunkt Qualitätsmanagement: Produkt- und Life-Cycle-Management, Prozessmanagement, Lean Six Sigma

Art und Umfang des Lehrmaterials (2064 Zeit-Std.)

24 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 20 Stunden

Begleitender Unterricht (40 Zeit-Std.)

an ca. 15 Tagen (ig. 40 Std.), zusätzliche fakultative Seminare werden angeboten

Teilnahmekosten


Falls Preise angegeben sind, können diese Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise erfahren Sie immer beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: